Roman_Cup_22_Einladung_lang.jpeg

SVG – Germania Klein-Krotzenburg

SVG Steinheim - Germania Klein-Krotzenburg 1:2 (0:0): In einem ausgeglichenen Spiel gingen die Gäste aus Klein-Krotzenburg dank der besseren Chancenverwertung als glücklicher Sieger vom Platz. In der ersten Hälfte sahen die Zuschauer am Pfaffenbrunnen keine Tore,...

SVG – Victoria Nidda

SVG Steinheim - SC Viktoria Nidda 5:1 (3:1): Der SVG feierte den ersten Sieg unter dem neuen Trainer Murat Kurtulus. Am Pfaffenbrunnen war gleich einiges los, denn beide Teams trafen in der Anfangsphase. Steinheims Pascal Kimmel glich in der 6. Minute die zuvor von...

SVG – SG Marköbel

SVG Steinheim - SG Marköbel 1:1 (1:0): Das Spiel am Pfaffenbrunnen war nicht hochklassig, dafür aber umkämpft und bis zur letzten Minute spannend. In der 18. Minute hätte der SVG in Führung gehen können, doch Pascal Bauer scheiterte am gut reagierenden SGM-Keeper...

Der neue Trainer ist da.

Der neue Trainer ist da.

Der SVG Steinheim freut sich, dass Murat Kurtulus das Traineramt der 1.Mannschaft übernommen hat. Der 46jährige, der schon seine Fußballschuhe für den SV geschnürt hat, stellte sich der Mannschaft am Dienstag vor und wird am Samstag gegen die SG Rosenhöhe das erste...

Dankeschön

Wir bedanken uns bei allen Gästen, welche am vergangenen Freitag unseren Familiennachmittag besucht haben. Es waren ein paar schöne gemütliche Stunden, bei denen die Kinder hoffentlich ihren Spaß hatte. Vielen Dank auch an die Helfer und die Jungs der...

Steinheimer Sommerwochen

Im Rahmen der Steinheimer Sommerwochen, veranstaltet die Jugend des SVG am Freitag dem 10.09.2021 einen Spielenachmittag. Auf dem Platz unterhalb der Kulturhalle geht es ab 16.00 Uhr los. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Noch ein wichtiger Hinweis, der Zutritt ist nur...

Unser Youtube Channel ist Online!

Interview zum Spiel:

SVG Steinheim – Kickers Obertshausen

Du möchtest bei uns mit machen?

Ihr habt eure Liebe zum SVG entdeckt, wollt gerne Fußball spielen oder uns und unsere Arbeit einfach nur unterstützen?
Kein Problem, werdet doch einfach Mitglied beim uns im Sportverein 1910 Germania.